Kaltlaserlifting

Mit zunehmendem Alter lässt der Anteil an HYALURON, ein körpereigener Stoff im menschlichen Bindegewebe, nach. Der Abbau des HYALURON ist ein völlig natürlicher Vorgang, der ganz besonders stark in der Haut abläuft und bereits ab der Pubertät einsetzt. Die Feuchtigkeitsbildung, Elastizität und das Volumen lassen nach. Die Haut wird trockener und bekommt Falten.Sonneneinstrahlungen, Zigarettenrauch, Umweltgifte und Stress setzen ihr ebenfalls zu.Nach dem sechzigsten Lebensjahr verbleibt nur noch ein Hyalurongehalt von ca. 10%. Der Wunsch, diese Faltenbildung aufzuhalten oder rückgängig zu machen, ist so alt wie die Menschheit selbst.Unzählige zum Teil außerordentlich schmerzhafte, giftige und teure Behandlungsmöglichkeiten werden angeboten und von Menschen auf der ganzen Welt genutzt, um das Problem zu lösen. Durch die Erfindung des Kaltlaser-Liftings mit Hilfe VITALASER und VITALASER-Gel wurde das Problem gelöst. Das VITALASER-GEL wird aus HYALURON gewonnen. Die Partikelgröße des ursprünglich langkettigen Moleküls wird in einem biotechnischen Verfahren soweit reduziert (mikronisiert), dass es sich mittels einer wohltuenden Massage in die Haut einschleusen läßt.

  • Durch die Energie des speziell entwickelten Kaltlasers quellen die zuvor zerkleinerten Hyaluron-Moleküle in der Keimzellenschicht Ihrer Haut zur ursprünglichen Größe wieder auf und werden dort miteinander vernetzt.
  • Der besondere Aufbau des Gels sichert sofortige sichtbare Behandlungserfolge und hält vier bis sechs Wochen an.
  • Die Anwendung ist wohltuend und nebenwirkungsfrei. Durch das Hyaluron setzt ein natürlicher Verjüngungsprozess ein.
  • Sie haben sofort einen frischeren Teint sowie eine feinere Porigkeit der Haut.
  • Fältchen verschwinden und starke Falten werden deutlich geglättet.
  • Sie erhalten spürbar mehr Spannkraft, da das Volumen und die Elastizität Ihrer Haut vergrößert werden.

Preis: ab 125,00€

Jetzt buchen