Unter den vielen kosmetischen Eingriffen ist die LPG-Massage besonders bei Frauen beliebt – Vakuummassage nach der Apparat-Roller-Methode durchgeführt wird. Dank dieser Lymphdrainage Massage können man das Gewicht erheblich reduzieren, das Körpervolumen reduzieren, die Figur korrigieren, das Auftreten von Cellulite beseitigen und die Haut stärken.

Lipomassage hilft dabei, das Volumen ohne chirurgisches Eingreifen und negative Nebenwirkungen genau dort zu reduzieren, wo Sie es möchten, und trägt so zur Reduzierung lokaler Fettdepots und zur Modellierung idealer Körperkonturen bei.

Die Endermologiemethode (LPG-Massage) wird von Spezialisten auf der ganzen Welt in komplexe Körpermodellierungsprogramme aufgenommen.

Es ist wichtig zu verstehen, dass die apparative LPG-Massage selbst kein Mittel zur intensiven Gewichtsabnahme (Verlust von mehreren zehn Kilogramm Übergewicht) ist. Sie ermöglicht es Ihnen jedoch, schnell und effektiv eine Figur mit einem ganz anderen Teint in eine Ästhetik zu bringen Aussehen und hilft auch, Gewicht als Teil eines integrierten Ansatzes zu verlieren, ergänzt Programme der richtigen Ernährung und körperliche Betätigung.

Die Wirkung der LPG-Massage auf die Körperformung ist nach 3-4 Eingriffen erkennbar. Was die Qualität der Körperhaut und den Lymphdrainageeffekt betrifft, so ist das Ergebnis häufig bereits nach der ersten Sitzung spürbar: Die Haut wird gestrafft und geglättet, Ödeme und Lymphstauung verschwinden.

Im Allgemeinen wird die LPG-Körperformung 6-12 Mal durchgeführt.

Ein bisschen Geschichte und Prozess der Endermologiemethode

Seit mehr als 25 Jahren werden die Eigenschaften von Geräten zur Durchführung endermologischer Verfahren ständig untersucht und verbessert. Fortschreitende Veränderungen erfolgten nicht nur aufgrund der Verbesserung der LPG-Massagetechnologie und der Schaffung von Spitzentechnologiegeräten (in dieser Zeit wurden neun Gerätegenerationen veröffentlicht), sondern auch aufgrund der Schaffung neuer Arbeitsmethoden.

Die Entdeckung von Professor Lafontaine (Frankreich, Toulouse), einem berühmten Spezialisten für die Untersuchung des Zellstoffwechsels von Adipozyten, war wirklich revolutionär. Seine Forschung zeigte objektiv die Wirksamkeit der Wirkung einer mehrdimensionalen mechanischen Stimulation auf die Aktivierung der Lipolyse (“Fett-Rückbildung”). Auf welche Weise? Alles ist ganz einfach: Die unabhängig rotierenden Walzen des Arbeitsmanipels wirken mechanisch auf das Fettgewebe und fördern so die Aktivierung von Stoffwechselvorgänge darin.

Das metabolisch inaktive Fettgewebe erwacht, alle darin enthaltenen Stoffwechselvorgänge werden normalisiert und die Fett-Rückbildung beginnt. Zuvor dichtes und unbewegliches Gewebe, das in einer Fettzellenfalle eingeschlossen ist, erweicht und ermöglicht es Ihnen, lokale Fettablagerungen zu zerstören, die zuvor weder der Ernährung noch der Bewegung nachgaben. Darüber hinaus werden Fibloblastenzellen stimuliert und beginnen, neue Kollagen- und Elastinfasern zu produzieren, was unweigerlich zum Lifting führt – Stärkung und Straffung der Haut gleichzeitig mit der Modellierung der Körperkontur.

Lipomassage

Trotz regelmäßiger sportliche Betätigung und strenger Ernährung gelingt es dem Körper immer noch, in bestimmten Bereichen Fett anzusammeln. Was können wir über diejenigen sagen, deren Lebensstil und Ernährungssystem zu wünschen übrig lassen? Bei Frauen manifestieren sich die meisten Probleme im Zusammenhang mit der Fettablagerung während der Schwangerschaft und nach der Geburt, wenn die Haut ihre Elastizität und Festigkeit verliert. Aber verzweifeln Sie nicht, denn die moderne Kosmetikmedizin bietet eine wissenschaftlich fundierte Lösung für das Problem der langfristigen Reduzierung von Körperfett, der Behandlung von Cellulite und der Wiederherstellung idealer Körperkonturen. Selbst eine kurze Reihe schmerzloser LPG-Verfahren ermöglicht es Ihnen, sich von den verhassten lokalen Ablagerungen auf Gesäß, Oberschenkeln und Oberarmen zu verabschieden, sowie Lebewohl von Cellulite und „Stiefelhosen“ sagen.

Für weitergehende Informationen und Beratungstermin wenden Sie sich bitte an die Spezialistin Elena Müller.